Fandom

Edelsteintrilogie Wiki

7. Oktober 1994

141Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Der 7. Oktober 1994 war ein Freitag.

Ereignisse in der EdelsteintrilogieBearbeiten

Dieser Tag war schon vor hunderten von Jahren von klugen Köpfen wie Isaac Newton, dem Graf von Saint Germain und vermutlich einigen Weiteren als Geburtstag des Rubins, also der zwölften Zeitreisenden ausgerechnet worden. Deshalb haben die Wächter der Loge des Grafen von Saint Germain schon lange auf diesen wichtigen Tag gewartet. Jedoch erwarteten sie wohl nur Glenda Montroses Niederkunft, da sie vermutlich schon im neunten Monat schwanger war, während Grace Shepherd nach dem Wissen der Wächter noch nicht so weit war.

Tatsächlich wird an diesem Tag auch Charlotte Montrose, die Tochter von Glenda und Charles, geboren. Sie gilt von diesem Tag an als der noch fehlende Rubin und wird auf ihre zukünftigen Zeitreisen vorbereitet werden, bis im April 2011 der Irrtum letztendlich auffliegt.

Denn nicht nur Charlotte wurde am 7. Oktober geboren, sondern auch Gwendolyn Shepherd. Sie ist die Tochter von Lucy Montrose und Paul de Villiers, die, nachdem sie den Chronograf gestohlen hatten, untergetaucht waren. Als sie nämlich die Schwangerschaft bemerkten, war ihnen klar, dass ihr Kind der Rubin sein würde, den der Graf von Saint Germain töten würde. Um Gwendolyn zu schützen, beschlossen sie, die Schwangerschaft zu verheimlichen und versteckten sich bei Grace und Nicolas Shepherd in Durham, während der eingeweihte Lucas Montrose Spuren in ganz Europa legte, um die Wächter abzulenken. Grace täuschte eine Schwangerschaft vor, um im Fall der Fälle Gwendolyn aufnehmen zu können. Am 7. Oktober wurde, wie sie erwartet hatten, Gwendolyn im Haus der Shepherds geboren. Bald darauf jedoch entdeckte ein Privatdetektiv der Wächter Lucy und Paul, weshalb diese schließlich mit dem Chronografen zum 8. April 1912 fliehen mussten. Grace und Nicolas nahmen Gwendolyn als ihre Tochter auf, nannten als ihren Geburtstag aber den 8. Oktober, um ihr eine unbeschwerte Kindheit zu ermöglichen.

Eintrag in den AnnalenBearbeiten

Über den Eintrag in den Annalen der Wächter zu diesem Tag ist nichts bekannt. Er wird aber mit Sicherheit von Charlottes Geburt handeln, die der langersehnte Rubin zu sein schien.

GeburtstageBearbeiten

Chronik
14. Mai 1602 12. Juli 1851 3. Juli 1912
24. September 1782 16. Februar 1852 2. April 1916
29. September 1782 8. April 1912 24. Juli 1956
30. September 1782 24. Juni 1912 7. Oktober 1994

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki