Fandom

Edelsteintrilogie Wiki

8. April 1912

141Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Der 8. April 1912 war ein Montag.

Geschehnisse in der EdelsteintrilogieBearbeiten

Lucy und Paul landen an diesem Tag mit dem Chronografen in der Vergangenheit, in der sie von nun an bleiben müssen, da sie den Chronografen aus seiner ursprünglichen Zeit, 1994, nach 1912 mitgenommen haben. Der 8. April 1912 ist also von besonderer Bedeutung, denn es ist der neue "Tag 0" von Lucy und Paul.

Sie landen im Hyde Park, wo sie beide sehr traurig sind, da sie SIE (->Gwendolyn) bei Grace zurücklassen mussten. Die beiden beschließen, sich zuerst etwas Geld der Wächter zu beschaffen und anschließend weiter vorzugehen, um die Pläne des Grafen zu durchkreuzen.

Schließlich macht Paul Lucy einen Heiratsantrag, um sich auf der Titanic, die bald darauf in See stechen würde, von einem Kapitän vermählen zu lassen. Unter der Bedingung,spätestens in Queenstown von Bord zu gehen, nimmt Lucy an.

Eintrag in den AnnalenBearbeiten

Der Eintrag in den Annalen der Wächter zu diesem Tag ist nicht bekannt. Da die damalige Loge aber nichts von Lucy und Paul wusste, konnten sie auch die Besonderheit des 8. April 1912 nicht kennen. Es wird also vermutlich ein ganz normaler Eintrag sein, möglicherweise über Tagesgeschehen, Wetter, Pünktlichkeit und Elapsiertermine der damaligen Zeitreisenden Jonathan und Timothy de Villiers und Margret Tilney sein.

Chronik
14. Mai 1602 12. Juli 1851 3. Juli 1912
24. September 1782 16. Februar 1852 2. April 1916
29. September 1782 8. April 1912 24. Juli 1956
30. September 1782 24. Juni 1912 7. Oktober 1994

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki