FANDOM


Falk de Villiers ist der Bruder von Paul de Villiers. Er ist zurzeit Großmeister bei den Wächtern.

Leben und FamilieBearbeiten

Falk ist Pauls älterer Bruder. Das bedeutet, dass er schon recht früh Kontakt zur Loge hatte.

Falk hatte außerdem eine Beziehung mit Grace Shepherd, allerdings trennten sie sich auf einer Feier, da Grace eifersüchtig auf ein anderes Mädchen war, welche Zeit mit Falk verbracht hatte. Sie warf deswegen mit einem Stück Torte nach ihm, welches jedoch nur sein Hemd traf. Seitdem hatte Falk keine wirklich lange und feste Beziehung, da er Grace noch immer nachtrauert und sich eine zweite Chance erhofft.

Falk ist der Nachfolger von Lord Lucas Montrose, der zu Lebzeiten Großmeister der Loge des Grafen von Saint-Germain war.

CharakterBearbeiten

Falks Charakter hat zwei unterschiedliche Seiten: Einerseits kann er sehr zuvorkommend und nett sein, andererseits kann er aber auch einen sehr eisigen Ton anschlagen. So lässt er manchmal, wie Gideon es formuliert, den Großmeister raushängen. Grace kann diese überhebliche Art nicht leiden; sie warnt Gwendolyn ausdrücklich vor ihm.

AussehenBearbeiten

Falk hat bernsteingelbe Augen und leicht gewellte, graue Haare. Außerdem hat er wie alle de Villiers eine gerade Nase und einen etwas muskulöseren Körperbau. Gwendolyn vergleicht ihn oft mit einem Leitwolf. Als Falk ihnen dann unerwartet freundlich in einer Situation begegnet, verwirft sie diesen Gedanken und ersetzt ihn durch "das Schaf im Wolfspelz".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki