Fandom

Edelsteintrilogie Wiki

Lord Brompton

141Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Lord Brompton lebt im London des 18. Jahrhunderts und ist ein wohlhabender Adeliger. Er ist ein Freund und Gönner des Grafen von Saint Germain

Leben und AussehenBearbeiten

Über sein Leben ist nicht sehr viel bekannt. Möglicherweise erbte er sein Vermögen von seinem Vater, da auch Adelstitel (Lord) meistens an den ältesten Sohn weitergegeben wurden. Er ist mit Lady Brompton verheiratet und wohl kinderlos. Sie leben im Jahr 1782 in einem Haus in der Wigmore Street, in dem 2011 die Praxis von Gwendolyns Zahnarzt liegt. In diesem Haus veranstaltete er am 30. September 1782 die Soiree, zu der auch der Graf, Gideon und Gwendolyn kamen.

Er ist ein Gönner und Freund des Grafen, glaubt aber nicht an das Übernatürliche, wie er beweist, als er Gwendolyn und Gideon bei ihrem ersten Besuch für vom Grafen engagierte Schauspieler hält.

Lord Brompton ist mit (wie Gwendolyn schätzt) über fünfzehn Doppelkinnen sehr fettleibig, was möglicherweise aber ein Zeichen seines Reichtums und Wohlstands ist.

TriviaBearbeiten

  • Die Köchin des Bourdon Place 81 im Jahr 2011 heißt zufälligerweise auch Mrs Brompton.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki