FANDOM


Rufus Beck (*23.07.1957 in Heidelberg) ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Hörbuch- und Synchronsprecher, der durch die Rolle als Waltraut im Fil Der bewegte Mann bekannt wurde. In Saphirblau und Smaragdgrün leiht er Xemerius seine Stimme.

KarriereBearbeiten

Beck studierte nach dem Abitur 1976 Islamwissenschaften, Ethnologie und Philosohpie in Heidelberg. Seit 1976 ist er als Musiker und Schauspieler tätig, sowohl in Heidelberg als auch in Saarland, Tübingen, Frankfurt, Köln und Bayern.

1989 wurde er von der Zeitschrift Theater heute zum Nachwuchsschauspieler des Jahres gekürt und erhielt im selben Jahr den Förderpreis für Nachwuchsschauspieler des Vereins der Freunde des Bayerischen Staatsschauspiels. Für seine Rolle als Waltraut im Film Der bewegte Mann wurde er mit dem Bambi ausgezeichnet. Er sprach auch Joanne K. Rowlings Harry Potter-Romane.

Sein Sohn Jonathan, seine Tochter Sarah und seine Stieftochter Natalie Spinell sind ebenfalls als Schauspieler tätig.

FilmografieBearbeiten

Filme und FernsehenBearbeiten

  • Peter Strohm (1989)
  • Derrick (1990-91)
  • Kleine Haie (1992)
  • Tatort (1992-2007)
  • Alarm auf Station 2 (1993)
  • Der Alte (1993)
  • Mr. Bluesman (1993)
  • Der bewegte Mann (1994)
  • Flut (1994)
  • Natale con papà (1994)
  • Tabaluga (1994)
  • Tödliche Dienstreise (1994)
  • Der Mann, der Angst vor Frauen hatte (1995)
  • Die Falle (1995)
  • Heimliche Zeugen (1995)
  • Im Innern des Bernsteins (1995)
  • Inzest – Ein Fall für Sina Teufel (1995)
  • Der Fall Lebach (1996)
  • Ein Tödliches Vergehen (1996)
  • Eine Unmögliche Hochzeit (1996)
  • Peanuts – Die Bank zahlt alles (1996)
  • Wer hat Angst vorm Weihnachtsmann? (1996)
  • Benny allein gegen alle (1997)
  • Die Rote Waschmaschine (1997)
  • Friedrich und der verzauberte Einbrecher (1997)
  • Singles (1997)
  • SOKO 5113 (1997 und 2014)
  • Die Straßen von Berlin (1998)
  • Der König (1998)
  • HeliCops – Einsatz über Berlin (1998)
  • Liebling Kreuzberg (1998)
  • Lonny, der Aufsteiger (1998)
  • Vorübergehend verstorben (1998)
  • Delta Team – Auftrag geheim! (1999)
  • Jimmy the Kid (1999)
  • Lieber böser Weihnachtsmann (1999)
  • Café Meineid (2000)
  • Der Letzte Zeuge (1 Folge (Das letzte Bild), 2000)
  • Der Preis der Schönheit (2000)
  • Frauen lügen besser (2000)
  • Küss mich, Frosch (2000)
  • Brasileiro (2001)
  • Emil und die Detektive (2001)
  • Gangster (2002)
  • Inspektor Rolle (2002-2004)
  • Die Wilden Kerle (2003)
  • Es wird etwas geschehen (2003)
  • hamlet_X (2003)
  • Germanikus (2004)
  • Edel & Starck (2005)
  • Der Räuber Hotzenplotz (2006)
  • Drug Fiction (2008)
  • Ihr Auftrag, Pater Castell (2010)
  • Die Sterntaler (2011)
  • Das Geheimnis der Villa Sabrini (2012)
  • Der Dicke – Zu viele Köche (2012)

SynchronisationBearbeiten

  • Das große Krabbeln: Hopper
  • South Park: Big Gay Al und Mr. Mackey
  • Shrek – Der tollkühne Held: Lord Farquard
  • Cats & Dogs – Wie Hund und Katz: Mr. Tinkles
  • Das Wunder von Loch Ness: Druide Oki
  • Das zweite Wunder von Loch Ness: Druide Oki
  • Bibi Blocksberg (Film): Kater Maribor
  • Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen: Kater Maribor
  • Wächter der Wüste: Erzähler & Kolo
  • Jasper und das Limonadenkomplott: Kakapo
  • Saphirblau: Xemerius
  • Smaragdgrün: Xemerius
40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Rufus Beck“

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki